Balak

Bemidbar 22:2-25:9

Micha 5:6-6:8



Midrasch Tehillim zur Parascha Balak, Teil 2

06. Mai 2012 geschrieben von Freigegeben in Balak Tehillim
Zusammengestellt von Baruch ben Mordechai HaKohen, 5769 „Denn da ist keine Zauberei wider Jakow, und keine Wahrsagerei wider Israel. Um diese Zeit wird von Jakow und von Israel gesagt werden, was G-tt gewirkt hat“ (Bamidbar 23,23). Midrasch Tehillim 119,1Vers 1. Glückselig sind, deren Weg untadelig, die in der Thora des Ewigen wandeln. Das sagt auch die Schrift: „Meine Taube in den

Midrasch Tehillim zur Parascha Balak, Teil 1

06. Mai 2012 geschrieben von Freigegeben in Balak Tehillim
Zusammengestellt von Baruch ben Mordechai HaKohen, 5769 „4 Und Moab sprach zu den Ältesten von Midian: Nun wird dieser Haufe alle unsere Umgebungen abfressen, wie das Rind das Grüne des Feldes abfrisst. Und Balak, der Sohn Zippors, war zu jener Zeit König von Moab. 5 Und er sandte Boten zu Bileam, dem Sohne Beors, nach Pethor, das am Strome ist, in das Land der Kinder seines Volkes, um ihn zu

Neues Testament

 
 
 
 
 
Back to top