Re'e

Dwarim 11:26-16:17

Jeschajahu 54:11-55:5



Midrasch Tehillim zur Parascha Re’e, Teil 4

06. Mai 2012 geschrieben von Freigegeben in Re'e Tehillim
Zusammengestellt von Baruch ben Mordechai HaKohen, 5769 Alles männliche Erstgeborene, das unter deinen Rindern unter deinem Kleinvieh geboren wird, sollst du dem Ewigen, deinem G-tt, heiligen. Du sollst mit dem Erstgeborenen deines Rindes nicht arbeiten, und du sollst das Erstgeborene deines Kleinviehes nicht scheren“ (Dwarim 15,19). Midrasch Tehillim 81,7Vers 6. Ein Zeugnis in Joseph ist Sein

Midrasch Tehillim zur Parascha Re’e, Teil 3

06. Mai 2012 geschrieben von Freigegeben in Re'e Tehillim
Zusammengestellt von Baruch ben Mordechai HaKohen, 5769 Und nicht soll irgend etwas von dem Verbannten an deiner Hand haften, auf dass der Ewige sich von der Glut Seines Zornes wende und dir Erbarmung gebe und sich deiner erbarme und dich mehre, so wie Er deinen Vätern geschworen hat“ (Dwarim 13,18). Midrasch Tehillim 1,10Vers 2. Sondern nach der Thora des Ewigen sich sehnt. R. Levi sagte: Das

Midrasch Tehillim zur Parascha Re’e, Teil 2

06. Mai 2012 geschrieben von Freigegeben in Re'e Tehillim
Zusammengestellt von Baruch ben Mordechai HaKohen, 5769 15 Doch magst du nach allem Begehr deiner Seele schlachten und Fleisch essen in allen deinen Toren, nach dem Segen des Ewigen, deines G-ttes, den Er dir gegeben hat: Der Unreine und der Reine mögen es essen, wie die Gazelle und wie den Hirsch. 16 Nur das Blut sollt ihr nicht essen, ihr sollt es auf die Erde gießen wie Wasser“ (Dwarim

Midrasch Tehillim zur Parascha Re’e, Teil 1

06. Mai 2012 geschrieben von Freigegeben in Re'e Tehillim
Zusammengestellt von Baruch ben Mordechai HaKohen, 5769 Dies sind die Satzungen und die Rechte, welche ihr beobachten sollt, sie zu tun in dem Lande, das der Ewige, der G-tt deiner Väter, dir gegeben hat, es zu besitzen alle die Tage, die ihr auf dem Erdboden lebet“ (Dwarim12,1). Midrasch Tehillim 57,2Vers 3. Ich rufe zu G-tt den Höchsten, zu G-tt, der über mich beschließt. R. Simon im Namen

Neues Testament

 
 
 
 
 
Back to top