Schemot Tehillim

Schemot Tehillim (3)

Schemot 1:1-6:1

Jeschajahu 27:6-28:13; 29:22-29:23
(Jirmejahu 1:1-2:3)

Midrasch Tehillim zur Parascha Schemot, Teil 3

06. Mai 2012 geschrieben von Freigegeben in Schemot Tehillim
Zusammengestellt von Baruch ben Mordechai HaKohen, 5769 „Da entbrannte der Zorn des Ewigen wider Mosche, und Er sprach: Ist nicht Aharon, der Levit, dein Bruder? Ich weiß, dass er reden kann; und siehe, er geht auch aus, dir entgegen; und sieht er dich, so wird er sich freuen in seinem Herzen“ (Schemot 4,14). Midrasch Tehillim 75,2Vers 5. Ich spreche zu den Prahlern: Prahlet nicht, und zu den

Midrasch Tehillim zur Parascha Schemot, Teil 2

06. Mai 2012 geschrieben von Freigegeben in Schemot Tehillim
Zusammengestellt von Baruch ben Mordechai HaKohen, 5769 „Und er wandte sich dahin und dorthin, und als er keinen Mann sah, erschlug er den Ägypter und verscharrte ihn im Sande“ (Schemot 2,12). Midrasch Tehillim 24,7Vers 3. Wer steigt hinauf auf den Berg des Ewigen? D. i. Mosche, wie es heißt: „Und Mosche stieg hinauf zu G-tt“ (Schemot 19,3). Und wer stehet auf seiner heiligen Stätte? D. i.

Midrasch Tehillim zur Parascha Schemot, Teil 1

06. Mai 2012 geschrieben von Freigegeben in Schemot Tehillim
Zusammengestellt von Baruch ben Mordechai HaKohen, 5769 „Da stand ein neuer König über Ägypten auf, der Joseph nicht kannte“ (Schemot 1,8). Midrasch Tehillim 105,8Vers 24. Und fruchtbar machte Er Sein Volk gar sehr und mächtiger als seine Feinde. R. Schim’on ben Lakisch hat gesagt: Gleich zwei Fürsten, die in einem Palaste (griechisch) wohnen, von denen der eine und der andere groß ist, allein
 
 
 
 
 
Back to top