Diese Seite drucken

Lukasevangelium, Teil 10 Empfehlung

25. Juli 2020 geschrieben von   Laschoresch Freigegeben in Lukas

ב"ה

Medien

Lukasevangelium, Teil 10 Laschoresch

Das Lukasevangelium Teil 10

 Der Mensch denkt und Gott lenkt "

1 Es begab sich aber zu der Zeit, dass ein Gebot von dem Kaiser Augustus ausging, dass alle Welt geschätzt würde. 4 Da machte sich auf auch Josef aus Galiläa, aus der Stadt Nazareth, in das judäische Land zur Stadt Davids, die da heißt Bethlehem, darum dass er von dem Hause und Geschlechte Davids war, 7 Und sie gebar ihren ersten Sohn und wickelte ihn in Windeln und legte ihn in eine Krippe; denn sie hatten sonst keinen Raum in der Herberge."
Lukas 2,1;4;7
---

Zurück zu den Wurzeln bedeutet auch die Anfänge der Menschheit und ihre Schritte wie im Alten Testament beschrieben, zu betrachten. Denn so öffnet sich das Verständnis von Jeschua, seinen Zielen und den Neuen Bund.

Mit Schalom HaJom begleiten Sie/Euch Rebbe Baruch ben Mordechai und Gabriele Eggerz mit Weisheiten der jüdischen Lehre und dem Neuen Testament in den Tag.

Im Moment jeden Montag bis Freitag. Die Liveausstrahlung erfolgt auch bei Facebook .

Wenn Ihnen dieses Video gefallen hat und Sie mehr über das Neue Testament von Jeschua aus der jüdischen Wurzel und der Tradition erfahren möchten, können Sie online oder vor Ort an unseren Terminen teilnehmen. Diese finden Sie hier:
Messianisch-jüdische Gemeinde Berlin: http://www.laschoresch.org/info/messianische-juedische-gemeinde-berlin.html
Messianisch-jüdische Gemeinde München: http://www.laschoresch.org/info/messianische-juedische-gemeinde-muenchen.html