Seminar Umgang mit dem Fremden 10 Oktober München

17. September 2015 geschrieben von   Freigegeben in Aktuelles

Wir laden Sie/Dich sehr herzlich zu einem Seminar am Nachmittag zu einem aktuellen Thema "Umgang mit dem Fremden" in die Mohr-Villa ein:

Jesus Jeschua Umgang Fremden Flüchtlingen Seminar Oktober 2015

ein anderer Blick auf das Thema Fremde, Flucht und Flüchtling

Anlass für dieses Thema ist unsere aktuelle Situation in der tausende Menschen mit anderen Sprachen und Kulturen zu uns kommen. Wir wollen jedoch hier nicht stehen bleiben, sondern einen Blick in die Bibel und die jüdische Ethik und Tradition werfen, was sie zu diesem Thema zu sagen hat. Wer ist der Fremde? Was ist das Fremde? Und aus welcher Sicht ist der Fremde ein Fremder?

Beispiele aus der Bibel und jüdischen Ethik

Beispiele für vielschichtige Bezeihungen, die über den aktuellen Bezug hinaus zum Reflektieren einladen und eine vielfältige Anschauung ermöglichen sind unter anderem:

Israel und die Völker,
Die Völker und Israel,
Die Stellung Jesu zu den Fremden.

Wir freuen uns, Sie zu diesem spannenden Thema begrüßen zu dürfen.

Wann: 10. Oktober 2015 - 15:00 bis ca. 18:00 Uhr

Wo: Mohr-Villa Freimann - Situlistraße 75 - 80939 München
Selbskostenbeteiligung: 15 € - Kinder bis 12 Jahren frei

Sprecher: Durch das Seminar leitet der messianisch-konservative Rebbe Baruch Ben Mordechai.

Die Anmeldung ist geschlossen. Eine Aufnahme des Seminars finden Sie hier:

 

Teilen mit Freunden für mehr Freude

 

 
 
 
 
 
Back to top