Schabbat Ein Fest für alle Sinne München 09.10.2015

06. August 2015 geschrieben von   Freigegeben in Aktuelles

Wir laden Sie/Dich sehr herzlich zu einem wunderbaren Abend, dem "Schabbat - Ein Fest für alle Sinne" in die Mohr-Villa ein:

messianische Gemeinde Muenchen Schabbat Jeschua Oktober 2015

Schabbat - Ein Fest für alle Sinne

Schabbat erleben

Wir werden gemeinsam in die authentische Atmosphäre des Schabbat Abends eintauchen. Nach der traditionellen Liturgie und Kiddusch (der Segen über Wein und Brot) erwarten Sie ein kleiner Imbiss und ein Vortrag über die Bedeutung des Schabbat auch im Neuen Testament.
Der Abend wird von exquisiter klassischer Musik, vorgetragen von der Pianistin Katharina Khodos, umrahmt. Die Stücke von Franz Liszt und Chopin laden zum Miterleben ein und schaffen Abstand vom Alltag der Woche. Sicher finden wir auch Zeit für eine Diskussion und Austausch im persönlichen Gespräch.

>>>Am Samstag, den 10.10.2015 laden wir zudem zu einem Seminar mit dem aktuellen Thema "Umgang mit dem Fremden" ein. <<<

Wann:
09. Oktober 2015 - 19:00 bis ca. 21:30 Uhr

Wo: Mohr-Villa Freimann - Situlistraße 75 - 80939 München
Selbskostenbeteiligung: 20 € --- Kinder bis 12 Jahre frei I Rabatt auf Anfrage

Sprecher: Durch den Abend leitet der messianisch-konservative Rebbe Baruch Ben Mordechai.

zur Künstlerin: Die Pianistin Katharina Khodos studiert seit 2005 an der Musikhochschule München. Sie ist mehrfache Preisträgerin des Bundeswettbewerbes „Jugend musiziert" und zahlreicher nationaler Jugendwettbewerbe wie dem kleinen Schumann-Wettbewerb, dem Bachwettbewerb für junge Pianisten, dem Karl Lang-Wettbewerb und dem Grotrian Steinweg-Wettbewerb. Die Pianistin tritt als Solistin, Kammermusikpartnerin und Liedbegleiterin auf und unterrichtet.Seit 2010 ist sit Stipendiatin des Vereins „YEHUDI MENUHIN-Live Music Now".

Bitte melden Sie sich hier an

 

Teilen mit Freunden für mehr Freude

 

 
 
 
 
 
Back to top