Zusammengestellt von Baruch ben Mordechai HaKohen, 5769 3 Wenn ihr in meinen Satzungen wandelt und meine Gebote beobachtet und sie tut, 4 so werde ich eure Regen geben zu ihrer Zeit, und das Land wird seinen Ertrag geben, und die Bäume des Feldes werden ihre Frucht geben“ (Wajikra 26,3-4). Midrasch Tehillim 72,3Eine andere Auslegung: Vers 1.Deine Richtersprüche verleihe dem König. Damit sind
Freigegeben in Bechukotaj Tehillim