Mein Kleiner Schatz

Mein Kleiner Schatz

Mein kleiner Schatz
Baruch ben Mordechai HaKohen
 
יִרְאַת ה' הִיא אוֹצָרוֹ
 Die Demut des Ewige ist Sein Schatz
Jeschajahu 33,6
 

Das Lachen des Ewigen

18. März 2012 geschrieben von Freigegeben in Mein Kleiner Schatz
מִי אֲשֶׁר-לוֹ הַכַּלָּה הוּא הֶחָתָן וְאֹהֵב הֶחָתָן בְּעָמְדוֹ וּכְשָׁמְעוֹ אֹתוֹ שׂוֹשׂ יָשִׂישׂ לְקוֹל הֶחָתָן עַל-כֵּן מָלְאָה שִׂמְחָתִי׃ „Der die Braut hat, ist der Bräutigam; der Freund des Bräutigams aber, der dasteht und ihn hört, ist hoch erfreut über die Stimme des Bräutigams; diese meine Freude nun ist erfüllt.“ (Jochanan 3,29) Unsere Weisen lehren, dass der Ewige, g.s.E., zwei

Die Tränen des Ewigen

18. März 2012 geschrieben von Freigegeben in Mein Kleiner Schatz
וַיּוֹסֶף וַיֵּלֶךְ-לוֹ שֵׁנִית וַיִּתְפַּלֵּל וַיֹּאמַר אָבִי אִם זֹאת לֹא תִתָּכֵן לַעֲבֹר בִּלְתִּי אִם-שָׁתִיתִי אוֹתָהּ יֵעָשֶׂה רְצוֹנֶךָ׃ „Wiederum, zum zweiten Mal, ging er hin und betete und sprach: Mein Vater, wenn dieser Kelch nicht vorübergehen kann, ohne dass ich ihn trinke, so geschehe Dein Wille!“ (Matitjahu 26,42) Frage:             Wie viel Liebe ist im Herzen des

Demut ist der Grund für die Erlösung

18. März 2012 geschrieben von Freigegeben in Mein Kleiner Schatz
שְׂאוּ אֶת-עֻלִּי עֲלֵיכֶם וְלִמְדוּ מִמֶּנִּי כִּי-עָנָיו אָנֹכִי וְשַׁח לֵבָב וְתִמְצְאוּ מְנוּחָה לְנַפְשֹׁתֵיכֶם׃ „Nehmet auf euch mein Joch und lernet von mir, denn ich bin sanftmütig und von Herzen demütig, und ihr werdet Ruhe finden für eure Seelen“ (Matitjahu 11,29) Midrasch Tehillim 18,28 Vers 36.וַתִּתֶּן-לִי מָגֵן יִשְׁעֶךָ „Und Du gibst mir den Schild Deiner Erlösung“ d. i. die

Demut - der Schatz des Ewigen

18. März 2012 geschrieben von Freigegeben in Mein Kleiner Schatz
שְׂאוּ אֶת-עֻלִּי עֲלֵיכֶם וְלִמְדוּ מִמֶּנִּי כִּי-עָנָיו אָנֹכִי וְשַׁח לֵבָב וְתִמְצְאוּ מְנוּחָה לְנַפְשֹׁתֵיכֶם׃ „Nehmt auf euch mein Joch, und lernt von mir! Denn ich bin sanftmütig und von Herzen demütig, und »ihr werdet Ruhe finden für eure Seelen« (Matitjahu 11,29)                    Welcher ist der Schatz des Ewigen? Das ist die Ehrfurcht, w.e.h. (Jeschajahu 33,6): יִרְאַת ה' הִיא

…denn meine Augen haben Deine Erlösung geschaut

18. März 2012 geschrieben von Freigegeben in Mein Kleiner Schatz
„Meine Macht und mein Gesang ist Jah, denn Er ist mir zur Erlösung geworden; dieser ist mein G-tt, und ich will Ihn verherrlichen, meines Vaters G-tt, und ich will Ihn erheben“ (Schemot 15,2).   25 Und siehe, ein Mann war in Jeruschalajim, und sein Name Schim’on; und dieser Mensch war ein Zadik und ein Chassid und er harrte auf den Trost Israels; und der Ruach HaKodesch ruhte auf ihm. 26 Und

Der Palast des Maschiach

18. März 2012 geschrieben von Freigegeben in Mein Kleiner Schatz
1 Euer Herz werde nicht bestürzt. Ihr glaubt an G-tt, glaubt auch an mich! 2 Im Hause meines Vaters sind viele Wohnungen. Wenn es nicht so wäre, würde ich euch gesagt haben: Ich gehe hin, euch eine Stätte zu bereiten? 3 Und wenn ich hingehe und euch eine Stätte bereite, so komme ich wieder und werde euch zu mir nehmen, damit auch ihr seid, wo ich bin. 4 Und wohin ich gehe, dahin wisst ihr den

Sieben Dinge wird der Maschiach Israel zeigen

18. März 2012 geschrieben von Freigegeben in Mein Kleiner Schatz
Jeruschalajim   Midrasch Chupat Elijahu 3 חופת אליהו קטע ג שבעה דברים עתיד משיח להראות להן לישראל, מראה להם כסא הכבוד, מעלה קרח ועדתו, מראה להם גן עדן, עץ החיים, גיהנם, כל הצדיקים, מראה להם החיים והמתים. 1. Kisse HaKawod – Thron der Herrlichkeit 2. Bringt Korach und seine Rotte hinauf 3. Gan in Eden 4. Baum des Lebens 5. Gehinnom 6. Alle Gerechten 7. Die Lebenden und die