Trumah

Schemot 25:1-27:19

I Melachim 5:26-6:13

Paraschat Teruma (5779)

16. Februar 2020 geschrieben von Freigegeben in Trumah
Paraschat TerumaAuszug aus: Zeitlos aktuell - Gedanken zum Wochenabschnitt, von Dr. Zwi Braun„Sie sollen Mir ein Heiligtum machen und Ich werde in ihrer Mitte wohnen.“ (Schmot 25:8)In den Pirke Awot deRabbi Nathan wird die Betonung in diesem Vers auf das “Machen“,den Herstellungsprozess des Stiftszeltes, gelegt:„Groß ist der Stellenwert der Arbeit, denn Gʻtt ließ Seine Schechina erst dann

Midrasch Tehillim zur Parascha Truma, Auszüge

06. Mai 2012 geschrieben von Freigegeben in Trumah Tehillim
Zusammengestellt von Baruch ben Mordechai HaKohen, 5769 „Und sie sollen Mir ein Heiligtum machen, dass Ich in ihrer Mitte wohne“ (Schemot 25,8). Midrasch Tehillim 3,6Vers 4. Aber Du Ewiger. David sprach: Du hast beschlossen und in Deiner Thora geschrieben: „Der Ehebrecher und die Ehebrecherin soll des Todes sterben“ (Wajikra 20,10). Du bist ein Schild um mich, denn Du schützest mich im